Author Archives: robert

Neue Kurse

Es gibt einige neue Kurse beim Spielen zur Auswahl. (Salzgitter, Peine, Tankumsee, Ilsede, Wolfenb├╝ttel Gutspark und Seeliger Park, Helmstedt, Sch├Âningen, Braunschweig Westpark)

Wir waren letztes Wochenende in Niedersachsen und wollten Ace Race nat├╝rlich benutzen.

Wenn jemand Fotos der einzelnen Bahnen und genaue L├Ąngenangaben der Bahnen hat, immer her damit.

Auf Wunsch nehme ich gerne weitere Kurse auf, einfach Bescheid sagen.

Bugs und Features

“AceRace” wird weiterentwickelt. Wenn Euch etwas auff├Ąllt, was nicht funktioniert oder Ihr ein spezielles Feature gerne m├Âchtet, schreibt das bitte hier in die Kommentare. W├╝nschen darf man sich alles.

#Bugfixes:
[17.5.13] Man konnte eine Runde starten, ohne den Spielernamen einzugeben und spielte damit anonym. Sollte behoben sein.

Potsdam

Kurzinfo
Webseite: www.hyzernauts.de
14 Bahnen | Par 42 | Parkeintritt (1 Euro/0,50 Euro)
Im Sommer an Wochenenden braucht man aufgrund von vielen Spielern und Parkbesuchern (Spielplatz, Grillplatz, Skater, Minigolfanlage) Geduld. An Wochentagen ein absoluter Traum.
Gepflasterte Abw├╝rfe, sehr abwechslungsreiche Bahnen.

Prora

Kurzinfo
9-K├Ârbe | Par 27 | kein Eintritt (Parken 2,50 Euro)
Scheiben und einen Kursplan gibt es in der Jugendherberge

Sch├Âner Kurs, leider nur 9 Bahnen. Die L├Ąngenangaben auf dem Kursplan sind gro├čer Quark – im Schnitt sind die Bahnen ca. 20 – 30 Meter l├Ąnger, dadurch schwerer als es auf den ersten Blick aussieht. Trotz Strandn├Ąhe windgesch├╝tzt. Der Baumstreifen und die KdF-Ruinen sorgen f├╝r Windschatten. Einige Bahnen sind offen, einige in Nadelw├Ąldern. Die Abw├╝rfe sind mit kleinen Betonpf├Ąhlen markiert. Wenn man sowieso auf R├╝gen ist, lohnt sich das.

Continue reading

Livescoring

Immer wenn “AceRace” in Aktion ist, also jemand gerade eine Runde spielt und Scores eintr├Ągt, erscheint auf der Startseite ein Eintrag “Live”. Wenn auf dieses Leaderboard geklickt wird, kommt Ihr auf eine Seite, auf der Ihr den Flight verfolgen k├Ânnt. Die Seite aktualisiert sich alle 20 Sekunden, ein manueller Reload der Seite ist nicht notwendig.

Fairplay

Selbstverst├Ąndlich ist es ein leichtes manipulierte Daten einzugeben bzw. hochzuladen. In Windeseile h├Ątte man dann traumhafte Scores und Durchschnittswerte. Allerdings wird so etwas mit Karmapunkteabzug auf dem Platz und im Leben bestraft. Das System unternimmt nichts gegen Schummelei. Es kommen keinerlei Nachfragen, ob die 8 Asse pro Runde wirklich real waren. Ich bitte deswegen um Fairplay. Das macht mehr Spa├č.

Handicap

Das Handicap wird mit folgender Formel berechnet. “(Durchschnitt der letzten 20 Runden – Referenz-Nummer) * 0.8”. Die Referenz-Nummer sollte ein Rundenschnitt sein, der f├╝r den besten Spieler schwierig zu erreichen ist. F├╝r Potsdam und Eberswalde ist diese Nummer auf 40 gesetzt.

Import

Momentan k├Ânnen .csv Dateien der Discgolf App (Sutibo) f├╝r iPhone und iPod importiert werden. Diese .csv-Dateien k├Ânnen aus der App entweder einzeln pro Runde oder als komplettes Archiv exportiert (und per Mail verschickt) werden. Beim Import wird gepr├╝ft, ob f├╝r diesen Spieler und diese Zeit (nicht nur der Tag, sondern auch die Uhrzeit) schon eine Runde in der Datenbank gespeichert ist. So werden doppelte Importe verhindert. Das System geht davon aus, dass niemals jemand in der selben Sekunde zwei Runden beenden kann und d├╝rfte damit richtig liegen.

sutibo
Discgolf-App von Sutibo

Wer andere Apps benutzt und diese Daten importieren m├Âchte, kann gerne eine Beispiel-CSV-Datei per Mail schicken und ich erweitere dann den Importer. Gleiches gilt f├╝r liebevoll gepflegte eigene Excel-Dateien.